Archiv für die Kategorie Dossier Rio Kongo

AFRIKAS ZUKUNFT HÄNGT VOM KONGO AB

AFRIKAS ZUKUNFT HÄNGT VOM KONGO AB

Afrika wächst. Trotz schrecklicher Kriege, Hungersnöte, Elend, Korruption und Diktaturen treten neue Generationen von Politikern und Industriellen voller Enthusiasmus und Energie in den Vordergrund. Sie sehen sich mit einer sehr schwierigen Realität konfrontiert, und im Allgemeinen müssen sie, um an die Spitze zu gelangen, die gleichen Systeme

Read more

ERIC MONGA MUMBA UND KATANGA: DAS WAHRE GESICHT DER MACHT

ERIC MONGA MUMBA UND KATANGA: DAS WAHRE GESICHT DER MACHT

Das letzte halbe Jahrhundert der Geschichte der Demokratischen Republik Kongo (ehemals Zaire) ist voller Blut. Blut, das in Bürgerkriegen, aber auch in Konflikten mit Nachbarländern, gegen die Privatarmeen ausländischer Geschäftsleute vergossen wurde oder weil es versucht wurde, die Gewalt kleiner Gruppen von als Rebellen getarnten Banditen einzudämmen.

Read more

60 JAHREN DIKTATUR UND 200 JAHREN KRIEGEN, SKLAVEREI UND SCHMUGGEL: WILLKOMMEN IN KONGO

60 JAHREN DIKTATUR UND 200 JAHREN KRIEGEN, SKLAVEREI UND SCHMUGGEL: WILLKOMMEN IN KONGO

Das Leben im reichsten Land der Welt ist kein Segen, sondern die Hölle. Seit über zwei Jahrhunderten ist die Ausbeutung des Gebiets Zentralafrikas, mit Blick auf die beiden Ufer des Kongo, das Ziel unbeschreiblicher Gewalt und internationaler Abkommen, die die Ausrottung von Tausenden von Menschen als akzeptablen

Read more