Archiv für die Kategorie Dossier Frauenstimmen

ROSA BALISTRERI, SIZILIENS SCHMERZENSSCHREIE

ROSA BALISTRERI, SIZILIENS SCHMERZENSSCHREIE

Wahre Lieder, die von Leiden, von Familiendramen erzählen, können nur von Menschen geschrieben werden, die ein gequältes Leben führen. Kleine Mädchen, die ins frühe Erwachsenenalter gezwungen werden, wenn sie zu Schmetterlingen werden, schreien auf und sind die Stimme gegen Elend, Hunger, Missbrauch, Ausbeutung, die Erniedrigung von Frauen.

Read more

MERCEDES SOSA, DIE STIMME DER STUMMEN

MERCEDES SOSA, DIE STIMME DER STUMMEN

Wenn Sie mit den tragischen Ereignissen der Nachkriegszeit in Argentinien und den letzten fünfzig Jahren der Zivil- und Kulturgeschichte des lateinamerikanischen Landes, der Heimat des Tangos, nicht vertraut sind, können Sie sich mit den Liedern von Mercedes Sosa vertraut machen. Als Sprecherin der Schwächsten, der Enteigneten und

Read more

SONA JOBARTEH: DIE KORA, DIE DIE AFRIKANISCHE SEHNSUCHT HEILT

SONA JOBARTEH: DIE KORA, DIE DIE AFRIKANISCHE SEHNSUCHT HEILT

Einige scheinbar unangenehme Momente der Kindheit können als Erwachsene wieder aufgegriffen und aufgearbeitet werden – so erging es wohl der kleinen Sona: An langweiligen Familienabenden bittet ihre weise Großmutter sie, sich zu den Älteren zu setzen und zuzuhören. Die Musik beginnt, die Frauen singen, die Kinder zwitschern,

Read more