Archiv für die Kategorie Dossier Die Herausforderungen der Europäischen Union

GEORGIEN: AUF DEN STRAßEN, ROSEN GEGEN DIE RUSSEN

GEORGIEN: AUF DEN STRAßEN, ROSEN GEGEN DIE RUSSEN

Es gibt ein weit entferntes Land, das unbedingt der Europäischen Union beitreten möchte. Es handelt sich um Georgien, eines der kulturell bedeutendsten Länder der Weltgeschichte und der Vorgeschichte, eines der Länder, die jahrzehntelang unter dem Druck der Sowjetunion standen. Es ist ein Volk voller Widersprüche, mit einer

Read more

MULTIKULTURELLES SCHWEDEN – DAS ENDE EINES MYTHOS

MULTIKULTURELLES SCHWEDEN – DAS ENDE EINES MYTHOS

Das neue schwedische Einwanderungsgesetz ist eindeutig: Das System des automatischen Familiennachzugs muss abgeschafft werden. Wenn einer Familie Asyl gewährt wird, müssen die Kinder so schnell wie möglich integriert werden. Wer das nicht tut, kommt vom Regen in die Traufe: Die Kinder werden dem Staat übergeben, die Eltern

Read more

DIE ÄGÄIS, DIE HEIßESTE GRENZE IN EUROPA

DIE ÄGÄIS, DIE HEIßESTE GRENZE IN EUROPA

Es ist eine der ältesten Geschichten der Welt – so alt, dass sie nicht geglaubt wurde, bis Archäologen sie bewiesen. Seit mindestens 3.200 Jahren kämpfen zwei Zivilisationen an den Ufern der Ägäis um die Vorherrschaft über den damals wichtigsten Kanal des Welthandels. Heute sind es nicht mehr

Read more

DER TRAURIGE NIEDERGANG DER FISCHEREI IN ITALIEN

DER TRAURIGE NIEDERGANG DER FISCHEREI IN ITALIEN

Italien wurde in den letzten zehn Jahren von sechs Regierungen geführt. Diese sechs Regierungen sind für das Entstehen einer wohl unlösbaren Krise im italienischen Fischereisektor verantwortlich, und zwar durch Inkompetenz und Trägheit. Während Matteo Renzis Träume von neuen Bohrungen mit dem Referendum gegen die Ölförderung in unseren

Read more

GRIECHENLAND: DIE RÜCKKEHR DES KONZENTRATIONSLAGERS

GRIECHENLAND: DIE RÜCKKEHR DES KONZENTRATIONSLAGERS

Das Schengener Abkommen, das den EU-Bürgern die Freizügigkeit innerhalb des Hoheitsgebiets der Mitgliedstaaten ermöglichte – eine wunderbare Revolution, wenn man bedenkt, dass sich diese Staaten vor achtzig Jahren noch im Krieg befanden und die Europäer beim Überschreiten der Grenzen wie die Fliegen starben, oder auch nur aufgrund

Read more

DIE LETZTE EISKALTE NACHT DER ANGELA MERKEL

DIE LETZTE EISKALTE NACHT DER ANGELA MERKEL

Es ist die arktische Nacht des 2. Dezembers 2021 auf dem düsteren Exerzierplatz des Verteidigungsministeriums in Berlin. Der von Fackeln beleuchtete Atem der Zuschauer erinnert an die kampfbereiten Pferde, die 1596 aufgeregt darauf warteten, dass endlich die Zügel gelockert werden und der Große Zapfenstreich beginnt, mit dem

Read more

GRETA THUNBERG, EUROPA UND DIE RACHE DER ATOMKRAFTLOBBY

GRETA THUNBERG, EUROPA UND DIE RACHE DER ATOMKRAFTLOBBY

Es schien ein abgeschlossenes Thema zu sein, ein schweres Erbe aus der Vergangenheit, das Schritt für Schritt abgeschlossen werden sollte: Nach den Katastrophen von Three Mile Island, Tschernobyl und Fukushima schien die Nutzung der Kernenergie zur Stromerzeugung in Ländern, in denen Volksbewegungen jahrelang dafür gekämpft hatten, nicht

Read more

IN GLASGOW GEHT ES UM DIE GLOBALE UMWELT, ABER AUCH UM DIE GLOBALE MACHT

IN GLASGOW GEHT ES UM DIE GLOBALE UMWELT, ABER AUCH UM DIE GLOBALE MACHT

Die UN-Klimakonferenz in Glasgow läuft noch bis zum 12. November. Johnson: „Es ist eine Minute vor Mitternacht, wir müssen jetzt handeln“. Die Welt muss ihre Verpflichtungen zur Begrenzung des Temperaturanstiegs auf unter 1,5 Grad beschleunigen, um die schlimmsten Auswirkungen des Klimawandels zu vermeiden. Der Bericht über die

Read more

UNGARN: DAS REGIME TÖTET DAS LETZTE FREIE RADIO

UNGARN: DAS REGIME TÖTET DAS LETZTE FREIE RADIO

Es wird nächsten Sonntag um Mitternacht passieren. Auf der Frequenz 95,3 der Frequenzmodulation wird es nach fast einem Vierteljahrhundert Freiheit in Budapest plötzlich still sein. Der ungarische Gerichtshof, der die Beschwerde der Medienaufsichtsbehörde akzeptierte, hat den Lizenzentzug von Klubrádió angeordnet und damit die letzte kritische Stimme gegen

Read more

FALSCHE NGOS UND MAROKKANISCHE AGENTEN IM LIBYENKRIEG

FALSCHE NGOS UND MAROKKANISCHE AGENTEN IM LIBYENKRIEG

Es ist ein Verbrechen, diffamierende Lügen über jemanden zu verbreiten. In jedem Teil der Welt gibt es präzise Gesetze, welche die Verletzung dieses Prinzips bestrafen und theoretisch die Glaubwürdigkeit der Informationen verteidigen. Aber wenn dieselbe Lüge von einer großen Anzahl verschiedener und anscheinend voneinander unabhängiger Quellen erzählt

Read more