Archiv für die Kategorie Dossier Die Herausforderungen der Europäischen Union

DIE WAHL, DIE NACH DIESER WAHL STATTFINDEN WIRD

DIE WAHL, DIE NACH DIESER WAHL STATTFINDEN WIRD

Zu sagen, dass der nationale Wahlkampf noch nie so deprimierend war wie in diesem Jahr, ist eine Plattitüde. Nachdem es der 5-Sterne-Bewegung in mehr als zehn Jahren gelungen ist, die Glaubwürdigkeit von allem zu zerstören – noch dazu mit der schuldhaften Unterstützung aller weiteren Parteien – ist

Read more

WENN DU ERDOGANS FREUND BIST, BRAUCHST DU KEINE FEINDE MEHR

WENN DU ERDOGANS FREUND BIST, BRAUCHST DU KEINE FEINDE MEHR

So funktioniert die Politik in den europäischen Ländern. In der Türkei setzt ein zunehmend inkompetentes despotisches Regime, dessen Wirtschaftsleistung katastrophal ist, blinde Gewalt ein, um an der Macht zu bleiben – gegen interne Gegner, gegen die Kurden und gegen jeden, der im rückständigsten Teil der Bevölkerung den

Read more

DIE SCHWEDISCHEN NEOFASCHISTEN GEWINNEN DIE WAHL

DIE SCHWEDISCHEN NEOFASCHISTEN GEWINNEN DIE WAHL

Die rechtsextreme Partei Schwedens, die Demokraten von Jimmie Åkesson, hat die Wahlen mit überwältigender Mehrheit gewonnen. Die Sozialdemokraten haben immer noch eine relative Mehrheit, aber der Mitte-Rechts-Block hat, wenn man die Bündnisparteien zusammenzählt, eine absolute Mehrheit. Zum x-ten Mal im letzten Vierteljahrhundert rückt eine populistische Formation, die

Read more

FLUSS ODER: UMWELT- ODER KLIMAKATASTROPHE?

FLUSS ODER: UMWELT- ODER KLIMAKATASTROPHE?

Ende August 2022: Hunderttausende von Fischkadavern türmen sich an den Ufern der Oder auf – einem 840 km langen Süßwasserlauf, der die Tschechische Republik, Polen und Sachsen mit der Ostsee verbindet, einem der wichtigsten Ökosysteme Mitteleuropas. Bereits Ende Juli hatten polnische Fischer die örtlichen Behörden gewarnt, dass

Read more

DIE GASUMLAGE UND DIE KRISE DER DEMOKRATIE

DIE GASUMLAGE UND DIE KRISE DER DEMOKRATIE

Die Demokratie liegt in den Knien. Diejenigen, die sie haben, ignorieren sie und nehmen nicht an ihr teil, diejenigen, die sie nicht haben, sterben auf den Barrikaden und fordern sie vergeblich von den immer unmenschlicheren und pragmatischeren Regimen. Der moderne Mensch schwelgt in seinem Egoismus und merkt

Read more

DAS BREXIT-DESASTER UND DER STURZ VON BORIS JOHNSON

DAS BREXIT-DESASTER UND DER STURZ VON BORIS JOHNSON

Der von Skandalen überschattete britische Premierminister Boris Johnson wurde schließlich von seinen Parteikollegen im Stich gelassen und versuchte mehrere Tage lang verzweifelt, seine politische Karriere zu retten, indem er sich weigerte, als Regierungschef zurückzutreten. Sein Argument: Die Stimmen für seine Partei wären seine persönlichen Stimmen – ein

Read more

DER SIEG DER SINN FÉIN BRINGT ULSTER NÄHER AN EUROPA HERAN

DER SIEG DER SINN FÉIN BRINGT ULSTER NÄHER AN EUROPA HERAN

Ist nun endlich die Zeit für ein vereintes Irland gekommen? Am Tag nach der Abstimmung, die alles verändert, begrüßen Hunderte von regennassen Menschen schweigend, mit zu Boden gesenkten Gesichtern, aber diesmal voller Sonnenschein und Freude, das Grab von Bobby Sands[1], der nach 66 Tagen Hungerstreik im Gefängnis

Read more

VIKTOR ORBÁN, EIN STACHEL IM HERZEN EUROPAS

VIKTOR ORBÁN, EIN STACHEL IM HERZEN EUROPAS

Mitten in Mitteleuropa liegt eine kleine Nation mit großen Traditionen: Selbst als Teil des Habsburgerreiches hat Ungarn eine alte Sprache und Kultur, Stolz auf seine militärischen Traditionen und eine angeborene Skepsis gegenüber allen Großmächten um es herum bewahrt, von Deutschland bis zur Sowjetunion in den Jahren des

Read more

GEORGIEN: AUF DEN STRAßEN, ROSEN GEGEN DIE RUSSEN

GEORGIEN: AUF DEN STRAßEN, ROSEN GEGEN DIE RUSSEN

Es gibt ein weit entferntes Land, das unbedingt der Europäischen Union beitreten möchte. Es handelt sich um Georgien, eines der kulturell bedeutendsten Länder der Weltgeschichte und der Vorgeschichte, eines der Länder, die jahrzehntelang unter dem Druck der Sowjetunion standen. Es ist ein Volk voller Widersprüche, mit einer

Read more

MULTIKULTURELLES SCHWEDEN – DAS ENDE EINES MYTHOS

MULTIKULTURELLES SCHWEDEN – DAS ENDE EINES MYTHOS

Das neue schwedische Einwanderungsgesetz ist eindeutig: Das System des automatischen Familiennachzugs muss abgeschafft werden. Wenn einer Familie Asyl gewährt wird, müssen die Kinder so schnell wie möglich integriert werden. Wer das nicht tut, kommt vom Regen in die Traufe: Die Kinder werden dem Staat übergeben, die Eltern

Read more