Archiv für die Kategorie Dossier Die wirklich Mächtigen

ERIC MONGA MUMBA UND KATANGA: DAS WAHRE GESICHT DER MACHT

ERIC MONGA MUMBA UND KATANGA: DAS WAHRE GESICHT DER MACHT

Das letzte halbe Jahrhundert der Geschichte der Demokratischen Republik Kongo (ehemals Zaire) ist voller Blut. Blut, das in Bürgerkriegen, aber auch in Konflikten mit Nachbarländern, gegen die Privatarmeen ausländischer Geschäftsleute vergossen wurde oder weil es versucht wurde, die Gewalt kleiner Gruppen von als Rebellen getarnten Banditen einzudämmen.

Read more

MOLDAWIEN DER OLIGARCHEN, WO DAS MITTELALTER LEBENDIGER IST ALS JE ZUVOR

MOLDAWIEN DER OLIGARCHEN, WO DAS MITTELALTER LEBENDIGER IST ALS JE ZUVOR

Dies ist die traurige und besorgniserregende Geschichte eines kleinen Landes, das vom Fortschritt vergessen wurde und in dem nur wenige Familien nach der Implosion des Warschauer Pakts die Einführung demokratischer und kapitalistischer Systeme genutzt haben, um die Herren des Landes zu werden, welche die Macht mit einer

Read more

SCHMUTZIGE GESCHÄFTE, KORRUPTION, SKLAVEREI: WAS HINTER DEM MARTYRIUM DES VOLKES OROMO STECKT

SCHMUTZIGE GESCHÄFTE, KORRUPTION, SKLAVEREI: WAS HINTER DEM MARTYRIUM DES VOLKES OROMO STECKT

Vier Monate (29. Juni 2020) sind seit der Ermordung von Äthiopiens berühmtester Sängerin Hachalu Hundessa vergangen[1]. Er war erst 34 Jahre alt, er war die „Stimme des Oromo-Volkes„[2], der größten ethnischen Gruppe in Äthiopien, aber von den Abessiniern unterworfen und daher ausgebeutet und ausgegrenzt[3]. Hundessa sang den

Read more